Winterreifen: praktische Tipps für eine sichere Fahrt - Mit dem 4x4 oder SUV sicher durch den Winter
Center

Mit dem 4x4 oder SUV sicher durch den Winter

Winterreifen am 21.12.10 von Tobias T.

Lesen Sie hier die Ratschläge von Philippe Ullmann, Rennfahrer bei ASP Compétition und Leiter von Sicherheitsfahrtests, der Ihnen erklärt, wie Sie sicher und wohlbehalten mit Ihrem 4x4 oder SUV durch den Winter kommen:

Foto: Philippe Ullman Foto: Philippe Ullman - Bild-Credit © : Etienne Crébessègues

Achtung Hindernisse!

Frischer Schnee macht Geländewagen mit Winterreifen kaum Probleme, aber Vorsicht, es könnten sich unter dem Schnee Hindernisse verstecken!
Wenn sich der Schnee setzt, wird die Straße glatt. Auf Bergstraßen mit starkem Gefälle können nur Schneeketten eine sichere Fahrt garantieren.


Vorausschauend Bremsen!

Auf glatter Fahrbahn bitte die Motorbremse benutzen und so progressiv die Geschwindigkeit drosseln. ABS verringert zwar die Gefahr, dass die Reifen blockieren, aber Sie dürfen dabei nicht vergessen, dass der Bremsweg je nach Straßenzustand stark variiert.


Straßenhaftung verloren, was nun?*

Überhöhte Geschwindigkeit oder brüskes Bremsen können dazu führen, dass Sie die Haftung auf der Straße verlieren. In diesem Fall versuchen Sie bitte Folgendes:
    •    Brems- und Gaspedal komplett loslassen.
    •    Die Kupplung in Leerlaufstellung oder Kupplung treten.
    •    Straße immer im Auge behalten,
    •    Warten Sie, bis die Reifen wieder Haftung bekommen.
    •    Lassen Sie die Kupplung wieder los.
    •    Fahren Sie nun bitte mit einer angepassten Geschwindigkeit weiter
 
*Diese Ratschläge sind unverbindlich, rezulteo übernimmt keinerlei Verantwortung!