Grüne Reifen, Kraftstoffeinsparung, CO2-Ausstoß - Marangoni Z-Hydro, der grüne Reifen (der in Wirklichkeit blau ist)
Center

Marangoni Z-Hydro, der grüne Reifen (der in Wirklichkeit blau ist)

Umwelt am 01.09.10 von Tobias

In einigen Tagen findet die 26. Fachmesse „Reifen Essen“ statt. Sie gibt Marangoni die Gelegenheit, ein interessantes Projekt auf der Basis eines Nissans 370Z-Hydro vorzustellen.

Nissan 370-Z Motorblock

Es handelt sich um ein ökologisches Konzept (daher die grüne Farbe), bei dem das Wasser zentraler Gesprächspunkt ist (daher die blaue Farbe). Der schöne und gut klingender 6-Zylinder-Motorblock dieses Nissans 370Z kann mit einem Benzin-Wasser-Gemisch gespeist werden.

Dieses Verfahren sollte die Verbrennung verbessen und die Schadstoffemissionen deutlich reduzieren.

Um diese Motortechnologie am Boden zu unterstützen, wurde ein Designkonzept für Reifen speziell auf der Basis des Marangoni M-Power geschaffen. In der Dimension 245/30 R 20 und 285/25 R 20 zeichnet sich dieser Reifen nicht nur durch seinen frechen Look aus, sondern auch durch eine spezielle Gummimischung, die den Rollwiderstand reduziert und damit den Kraftstoffverbrauch. Warten wir trotzdem ab, ehe wir testen können, ob diese Technologie nicht zu viel verspricht.

Z-Hydro Reifen von MarangoniBild-Credit © :

Z-Hydro Reifen von MarangoniBild-Credit © :

Weiss Nissan 370-ZBild-Credit © :
Nissan 370-ZBild-Credit © :