Sport- und High-Performance-Reifen, Reifen und Konkurrenz - Der Audi RS5 wird mit Toyo-Reifen ausgerüstet
Center

Der Audi RS5 wird mit Toyo-Reifen ausgerüstet

Sport am 20.09.10 von Tobias

Toyo setzt sich wieder mal als der neue Referenzausrüster für sportliche Audi-Fahrzeuge durch. Nach dem TT, TT-S und TT-RS ist jetzt der Audi RS5 an der Reihe und wird auch mit Toyo-Reifen ausgestattet.

Wahrhaftig eine Bombe! Mit den 450 PS seines V8-Motors geht der Audi RS5 wie eine klangvolle Rakete ab und bringt den Asphalt zum Singen. Trotz seinem imposanten Gewicht von 1.725 Kilo erledigt er die 1.000 Meter Distanz mit stehendem Start in nur 23,9 Sekunden bei einer selbstbegrenzten Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h. Aber viel mehr als all diese beindruckenden Zahlen liegen die größten Pluspunkte dieses großzügigen Coupés in seiner beispielhaften Effizienz und in einer leicht übersteuernden Balance. Der Allradantrieb kümmert sich um den Rest und sorgt für ein tadelloses Fahrverhalten auf allen Fahrbahnarten. Dieser nicht zu unterschätzende Vorteil ist auch den Reifen zuzuschreiben!

Denn dieses Fahrzeug wird mit Toyo Proxes T1 A0 bereift. Es sind sportliche Mehrzweckreifen für die leistungsfähigsten Sport- und GT-Autos.

Der Audi RS5 wird in der Reifendimension 265/35R19 ausgestattet.

Toyo Reifen T1 A0Bild-Credit © : Toyo