Autosalons und Veranstaltungen der Automobilbranche - Moskauer Autosalon 2010: Mercedes GL 63 Brabus
Center

Moskauer Autosalon 2010: Mercedes GL 63 Brabus

Events am 27.09.10 von Tobias

Brabus ist einer der talentiertesten Tuner unserer Welt. Er optimiert, verbessert und radikalisiert alle Mercedes-Fahrzeuge mit einer gewissen Kühnheit, aber auch mit viel Leidenschaft.

Am Stand des Veredlers auf dem Moskauer Autosalon fanden sich einige interessante Fahrzeuge, darunter auch dieser Brabus GL 63 Biturbo. 

Vom Look her zeigt sich dieser GL sportlich und elegant mit einem Karosseriepaket zur Betonung der Racing-Ausrichtung. Technisch gesehen bleibt dieser teuflische SUV nicht hinter kühnen ästhetischen Anspruch zurück.

Die Veredlung basiert auf einem GL 500, dessen V8-Motor mit zwei Abgasturboladern aufgemotzt wurde, um eine Leistung von 650 PS und ein Drehmoment von 850 Nm zu erreichen. Die Leistungen sind ziemlich beeindruckend mit 310 km/h als Spitzengeschwindigkeit, und die 100-km/h-Marke ist in 4,2 Sekunden erreicht.

Passend zu der brachialen Leistung (Neueinstellung der Elektronik) wurde auch das Fahrwerk entsprechend aufgemöbelt: Passende Aufhängung, große Bremsen, breiter dimensionierte Felgen und sportliche Reifen.