Erfahren alles über die Reifenmarke Semperit über ihre Entstehung und ihre Geschichte.
Center
Semperit

Wissenswertes über Semperit

Die Reifenmarke Semperit gehört zum Continental-Konzern. Ihr Firmensitz befindet sich in Hannover.

Einige historische Eckdaten:

1850: Erste Gummifabrik Europas in Österreich.

1896: Gründung des Unternehmens Miskolczy & Co. in Traiskirchen, Österreich.

1900: Herstellung von PKW-Reifen.

1906: Die Firma firmiert um und nennt sich nun Semperit (aus dem Lateinischen „semper it“).

1984: Semperit Reifen (Geschäftsbereich Reifen) trennt sich von der Semperit AG.

1985: Aufkauf der Firma Semperit Reifen durch den Continental-Konzern.

PKW-, Transporter- und LKW-Reifen werden unter diesem Markennamen hergestellt.

Rennsportarten und Sportsponsoring

Sport-Sponsoring:

Die Reifenmarke Semperit ist einer der offiziellen Sponsoren der österreichischen Ski-Mannschaft.