Neue Reifen: Produkt Neuigkeiten der Hersteller - Yokohama verkündet die Rückkehr des A008P - rezulteo

Yokohama verkündet die Rückkehr des A008P

Neue Reifen am 15.03.17 von Julien Taillandier

Besitzer von Oldtimern wissen, wie schwierig es ist, geeignete Reifen für Ihre Gefährte zu finden. Yokohama ist sich einer wachsenden Nachfrage in diesem Marktsegment bewusst und hat daher beschlossen, einen Reifen wieder ins Sortiment aufzunehmen, der seit Jahren nicht mehr verkauft wurde: Den A008P.

reifen-Yokohama-A008P Der Yokohama A008P kehrt auf Wunsch von Oldtimer-Besitzern zurück - Bild-Credit © : Yokohama 2017

Die Reifengrößen haben sich in den letzten Jahren so rasant weiterentwickelt, dass es inzwischen schwierig ist, bestimmte alte Fahrzeuge, vor allem auch Sportwagen mit speziellen Reifengrößen, auszustatten. Manchem Besitzer ist es gar unmöglich einen für die Straße zugelassenen Reifen zu finden, so dass er sich gezwungen sieht, Reifen zu verwenden, die entweder ungeeignet oder aber nicht zugelassen sind.

Dies veranlasste nun einige Reifenhersteller, bereits seit Urzeiten vom Markt genommene Reifen wieder in die Produktion aufzunehmen, so wie es zum Beispiel der französische Reifenhersteller Michelin mit seinem berühmten TRX getan hat.

Nun ist also Yokohama an der Reihe, einen Reifen erneut zu produzieren, der bereits vor Jahren in den Ruhestand geschickt wurde. Es handelt sich um den A008P, der 1989 erstmals auf den Markt kam. Seinerzeit wurde er für den berühmten Porsche 911 Typ 964 zugelassen.

Yokohama-A008P-porscheBild-Credit © : Yokohama 2017

Zunächst wird die Größenauswahl recht überschaubar sein. Es werden lediglich die Größen 205/55ZR16 91W und 245/45ZR16 94W angeboten und zwar mit unterschiedlichen Profilen für die Vorder- und Hinterachse, für Fahrzeuge mit unterschiedlicher Bereifung.

Weitere Größen kommen in den nächsten Monaten dazu und ermöglichen die Ausstattung bestimmter Youngtimer.

Yokohama hatte sich in Genf dafür entschieden, diesen Reifen auf einem Porsche 930 Turbo Cabriolet zu präsentieren. Eine schöne Möglichkeit, die lange Zusammenarbeit zwischen dem japanischen Reifenhersteller und dem deutschen Automobilhersteller zu zelebrieren.