Neue Reifen: Produkt Neuigkeiten der Hersteller - Yokohama BluEarth-1 : Exzellente Energieeffizienz
Center

Yokohama BluEarth-1 : Exzellente Energieeffizienz

Neue Reifen am 18.04.11 von Tobias

Der BluEarth-1 wurde in jeder Hinsicht so konzipiert, dass er eine herausragende Energieeffizienz vorweisen kann. Erklärtes Ziel ist es, den CO2-Ausstoß mit BluEarth-1- Reifen zu reduzieren und gleichzeitig ein hohes Maß an Sicherheit zu bieten.

Neuer Yokohama BluEarth Reifen  Bild-Credit © : All Rights Reserved

> Verbesserung des Strömungswiderstandskoeffizienten
Der Luftwiderstand ist ein wichtiger Faktor beim Kraftstoffverbrauch. Daher wurde der BluEarth-1 im Windkanal untersucht, um Möglichkeiten zu erarbeiten, seinen Luftwiderstand zu minimieren. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse wurden bei den Reifenflanken und der Reifenlauffläche umgesetzt.

Yokohama BluEarth Reifentest Bild-Credit © : All Rights Reserved



> Reduzierung des Gewichts
In bestimmten Automobilkreisen ist man der Meinung, dass das Gewicht der größte « Feind » ist. Die Konstrukteure des BluEarth-1 schlossen sich dieser Meinung an und gaben ihm daher eine spezifische leichte Struktur. Ziel war es, eine Reduzierung der ungefederten Massen zu erreichen (Räder, Radbefestigung, Bremsen…, die keinen direkten Einfluß auf die Aufhängung haben), um damit die Energieeffizienz des Reifens positiv zu beeinflussen. Laut Yokohama soll der BluEarth-1 um 17% leichter sein als Reifen der Konkurrenz.


> Niedriger Rollwiderstand
Abgesehen von seinem reduzierten Gewicht, kann der BluEarth-1 mit einer ganz neuartigen Gummimischung aufwarten, die Kraftstoffersparnis, Grip auf nasser Fahrbahn und hohe Laufleistung ermöglicht. Yokohama erklärt schon heute, dass der Reifen dank seiner Energieeffizienz bei der zukünftigen Reifenetikettierung ( ab 2012) sehr gute Noten erhalten wird.


> Verbesserte Nasshaftung
Der BluEarth-1 wurde mit der Zielsetzung entwickelt, ein ausgeglichenes und homogenes Leistungsspektrum zu bieten. So wurde speziell auf die Verbesserung der Nasshaftung sehr viel Sorgfalt verwendet. Die Silica-Gummimischung und der Einsatz von Orangenöl im Naturkautschuk ermöglichen außerdem die Reduzierung von Kohlenwasserstoffen im Reifen.



Der Yokohama BluEarth-1 in Zahlen :
– 3,6% Luftwiderstand*.
– 17% Gewicht*.
–  36%  Durchlässigkeit**.
* Im Vergleich zu Reifen der Konkurrenz (Quelle Yokohama)
** Im Vergleich zu herkömmlichen Yokohama-Reifen (Quelle Yokohama)