Neue Reifen: Produkt Neuigkeiten der Hersteller - Toyo Proxes R888R: Neuer Referenzreifen für Semi-Slicks?
Center

Toyo Proxes R888R: Neuer Referenzreifen für Semi-Slicks?

Neue Reifen am 24.12.14 von Julien

Der Toyo R888 ist der "must have"-Reifen in der Welt der Trackday-Events. Der R888R welcher sich aggressiver und kompromissloser will, wurde nun vorgestellt und erweitert das Angebot von Toyo.

Asymmetrisches Profil Toyo Proxes R888R Nach dem Toyo R888 kommt nun der R888R mit asymmetrischem Profil - Bild-Credit © : Toyo

Der  Toyo Proxes R888  ist ein bei Liebhabern von sportlichen Fahrzeugen und Trackday-Events sehr bekannter Reifen. Er ist für den Straßenverkehr zugelassen und Zielkunde ist der sportliche Fahrer, der nach einem Reifen mit extremen Trockenfahreigenschaften verlangt.

Man sieht ihn außerdem bei Bergrennen und als Reifen für Oldtimer. Durch sein breites Angebot an Reifengrößen (von 13 bis 20 Zoll) eignet er sich für viele Sportwagen. Der R888R soll noch bessere Performance auf trockener Strecke bringen, noch bessere Leistungen ermöglichen, aber gegenüber dem R888 weniger stark auf nasser Strecke sein.

Der Toyo Proxes R888R verfügt nun über ganz andere Reifenarchitektur. Ist der R888 ein Reifen mit laufrichtungsgebundenem Profil, so zeichnet sich sein Nachfolger R888R durch ein asymmetrisches Profildesign aus. Dies ist ein radikaler Wechsel, der - so die Theorie - für eine verbesserte Richtungstreue des Reifens sorgen soll. 

Toyo Proxes R888 vs R888RBild-Credit © : Toyo

Die wichtigsten Änderungen sind jedoch nicht auf den ersten Blick ersichtlich. Nach denen von Toyo durchgeführten Tests soll der R888R schnellere und konstante Laufzeiten ermöglichen und sich weniger überhitzen.

Optimierungsmaßnahmen auch in Sachen Fahrfeeling, hier wird noch mehr Fahrspaß versprochen.

Der R888 bleibt im Produktkatalog und der R888R wird im Laufe 2015 in 25 Größen von 13 bis 19 Zoll dazukommen.