Neue Reifen: Produkt Neuigkeiten der Hersteller - Starfire W200: Neuer Winterreifen für Kompaktwagen
Center

Starfire W200: Neuer Winterreifen für Kompaktwagen

Neue Reifen am 16.12.14 von Raquel Rodriguez

Starfire präsentiert seinen neuesten Winterreifen, den W200. Er wurde für Kompaktwagen entwickelt und verfügt über die aktuellsten Technologien der Cooper Group, zu der auch die Marke Starfire gehört.

Starfire W200 asymmetrisches Profil Der neue Winterreifen Starfire W200 ist in der asymmetrischen Version mit dem Geschwindigkeitsindex H verfügbar. - Bild-Credit © : Cooper-Starfire

Die Technologie

Am serbischen Fabrikationsstandort von Cooper hergestellt und unter alpinen Winterbedingungen getestet, verspricht der neueste Reifen der Marke Starfire interessante Leistungen hinsichtlich seines Grips bei Schnee, Regen und Schneematsch.

Der Starfire W200 profitiert von der TAG Technologie (Tapered Alternating Groove Technology) mit ihren charakteristischen nach vorne orientierten Rillen in der Reifenschulter und V-förmigen Einschnitten welche eine gute Bremsleistung ermöglichen. Die Gummimischung des W200 mit ihren hohen Silica-Anteil sorgt für besseren Grip bei Schnee, Regen und Schneematsch und zeichnet sich dabei durch eine gute Laufleistung aus. Die nach hinten gerichtete Mittelrille sorgt für eine beträchtliche Verbesserung der Beweglichkeit. Die asymmetrische Version des W200 verfügt über den Geschwindigkeitsindex H und über ein verbessertes Fahrverhalten auf Schnee und Eis.

 

Zu beachten: Die oben angepriesenen Leistungen wurden uns vom Reifenhersteller mitgeteilt, die tatsächliche Leistungsfähigkeit des Reifens bleibt noch zu beweisen. Wir warten also darauf, diesen Reifen testen und auf einschlägige Testergebnisse zurückgreifen zu können, um unsererseits eine Meinung über diesen Reifen abzugeben.

 

Die Reifendimensionen

Der neue Starfire W200 wird in 25 Größen von 13 bis 16 Zoll und den Geschwindigkeitsindexen T und H verfügbar sein.