Neue Reifen: Produkt Neuigkeiten der Hersteller - Michelin Primacy 3: Sicherheit geht vor!
Center

Michelin Primacy 3: Sicherheit geht vor!

Neue Reifen am 04.11.11 von Tobias T.

Mit dem neuen Primacy 3 möchte Michelin einen neuen Referenzreifen im Segment der Oberklassereifen vorstellen. Zu seinen Stärken zählt vor allem seine Leistung im Bereich der Sicherheit, die so hoch sein soll, dass sie nach Aussage des Herstellers sämtliche Konkurrenten in den Schatten stellt. Aber auch seine Laufleistung und Kraftstoffersparnis spielen eine wichtige Rolle. Ab Februar 2012 ist er im Handel erhältlich.



Als Nachfolger des Primacy HP, einem der Vorzeigereifen des Reifenherstellers, soll der Michelin Primacy 3 das Segment der Limousinen- und Langstreckenfahrzeuge bedienen.

Der 2006 in den Handel gekommene Michelin Primacy HP etablierte sich schnell als bevorzugter Referenzreifen der Automobilhersteller im High-Performance-Segment. Er erhielt von ihnen an die 200 Zulassungen.

Mit dem Primacy 3 kündigt Michelin noch mehr Leistung in Sachen Sicherheit an, und zwar unter sämtlichen Bedingungen: Auf trockener wie auf nasser Fahrbahn, bei geraden Strecken wie in den Kurven.

Getreu dem Motto Michelins, ein ausgeglichenes Leistungsspektrum zu bieten, achtete der Reifenhersteller bei diesem Reifen darauf, die Abnutzung so gering wie möglich zu halten. Zu diesem Zweck wurde die Laufleistung des Primacy 3 und sein Beitrag zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs verbessert. Nach Michelins Einschätzung müsste eine  Einsparung von 70 Litern Kraftstoff über die Lebensdauer des Reifens möglich sein.

Sicherheit "hoch 3"
Tests der unabhängigen Kontrollorgane TÜV SÜD Automotive und Idiada bestätigen dem Michelin Primacy 3 eine Überlegenheit in folgenden Punkten:

• Grip beim Bremsen auf trockener Straße

• Grip beim Bremsen auf nasser Straße

• Grip in den Kurven auf nasser Straße

> Bremsem auf trockener Straße. Bei einer Vollbremsung bei 100km/h, benötigt der Michelin Primacy 3 2,20 Meter weniger Bremsweg als seine Konkurrenten.

> Bremsen auf nasser Straße. Bei einer Vollbremsung bei 80km/h, benötigt der Michelin Primacy 3 1,50 Meter weniger Bremsweg als seine Konkurrenten.

> Kurven auf nasser Straße. Auf der Kreisbahn bietet der Michelin Primacy 3 mit 3km/h höherer Geschwindigkeit bessere Haftungseigenschaften als seine Konkurrenten.

Die Konkurrenten des Michelin Primacy 3

Bridgestone

Turanza ER300 Ecopia

Continental

ContiPremiumContact 2

Pirelli

Cinturato P7

Dunlop

SP Sport 01

Goodyear

Efficient Grip


Lesen Sie weiter:
>> Michelin Primacy 3: Technologie
>> Michelin Primacy 3: Reifengrößen