Neue Reifen: Produkt Neuigkeiten der Hersteller - ContiWinterContact TS 850 : Winterreifen für Kompaktwagen und Mittelklasselimousinen
Center

ContiWinterContact TS 850 : Winterreifen für Kompaktwagen und Mittelklasselimousinen

Neue Reifen am 09.01.12 von Tobias T.

Der ContiWinterContact TS 850 ist für Kompaktwagen und Mittelklasselimousinen konzipiert worden und soll gegenüber dem Vorgängermodell ContiWinterContact TS 830 in puncto Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit optimiert worden sein.

ContiWinterContact TS 850 Bild-Credit © : Continental

Der Winterreifenmarkt boomt und jedes Jahr kommen noch leistungsfähigere Winterreifenmodelle auf den Markt. Continental macht hier keine Ausnahme. Der Reifenhersteller wird in ein paar Wochen den ContiWinterContact TS 850 auf den Markt bringen. Er ist für Kompaktwagen und Mittelklassewagen konzipiert und wird den ContiWinterContact TS 830 ersetzen.

Mit dem ContiWinterContact TS 850 verspricht Continental einen besseren Grip auf verschneiten Straßen, ein sehr gutes Fahrverhalten und Bremsvermögen auf nasser Fahrbahn, besseres Handling, eine höhere Laufleistung und weniger Rollwiderstand. All diese Verbesserungen konnten von den Continental Ingenieuren erreicht werden, indem sie vor allem am Reifenprofil , den Laufflächenlamellen und am Seitenwandaufbau Optimierungsmaßnahmen vorgenommen haben.

ContiWinterContact TS 850Bild-Credit © : Continental

Mehr Kanten für besseren Grip auf winterlichen Straßen

Das laufrichtungsgebundene Profil des neuen ContiWinterContact TS 850 bietet besseren Grip auf Schnee durch 10% mehr Angriffskanten beim Anfahren und beim Bremsen sowie 20% mehr Kanten beim Kurvenfahren. Außerdem wurde das Profil so gestaltet, dass die Leistung des Reifens über seine gesamte Lebensdauer hinweg erhalten bleibt.

 

Lamellen für besseres Handling auf jedem Fahrbahnuntergrund

Eine andere technologische Innovation betrifft die Lamellen. Diese befinden sich auf der Laufflächenmitte, sind wellenförmig und erhöhen den Grip auf verschneiten Straßen und vereisten Flächen. Die Lamellen an den Schulterblöcken verbessern die Reifensteifigkeit in den Kurven und damit das Handling des Fahrzeuges auf jedem Untergrund.

 

10% weniger Rollwiderstand

Continental hat außerdem den Rollwiderstand seines neuen Winterreifens verbessert, um so Kraftstoffverbrauch  und CO2-Emissionen zu reduzieren. Dazu haben die Ingenieure das Konzept der Seitenwand dahingehend verändert, dass diese sich weniger verformen. Im Vergleich zum Vorgängermodell wird so eine Reduzierung des Rollwiderstandes um 10% erreicht.

 

Lesen Sie auch

Die Konkurrenz des ContiWinterContact TS 850
Die Reifendimensionen des ContiWinterContact TS 850