Neue Reifen: Produkt Neuigkeiten der Hersteller - BFGoodrich All-Terrain T/A KO2: Noch vielseitiger, noch effizienter
Center

BFGoodrich All-Terrain T/A KO2: Noch vielseitiger, noch effizienter

Neue Reifen am 17.08.15 von Julien Taillandier

BFGoodrich lanciert mit dem KO2 einen neuen Reifen, der direkt aus der Rennsportwelt kommt und dem der Hersteller eine große Vielseitigkeit bescheinigt. Wie wir bereits berichtet haben, brachte erst kürzlich der französische Reifenhersteller Michelin mit dem CrossClimate einen Reifen derselben Kategorie auf den Markt.

BFGoodrich All-Terrain T/A KO2, 4x4- Reifen, noch vielseitiger Noch mehr Effizienz und Vielseitigkeit für den 4x4 BFGoodrich All-Terrain T/A KO2 - Bild-Credit © : Michelin

Asphalt, Geröll, Erde, Schlamm, Kiesel, Schnee: Die Einsatzmöglichkeiten des BFGoodrich All-Terrain T/A KO2 sind beeindruckend. Geländewagen und Nutzfahrzeugen wird dieser Reifen sicher in jeder Hinsicht gerecht werden.

Höhere Laufzeit, bessere Effizienz

Er wird zwar für ein breites Publikum vermarktet, doch ist und bleibt er ein Reifen für den gemischten Einsatz mit starker Beanspruchung. So bestätigt man auch beim Reifenhersteller BFGoodrich, dass der Reifen speziell für Fahrzeuge entwickelt wurde, bei denen der Reifen besonders harten Bedingungen ausgesetzt wird, sei es in der Freizeit oder auch im professionellen Einsatz. 

BFGoodrich All-Terrain T/A KO2, 4x4- ReifenBild-Credit © : Michelin
Im Vergleich zum Vorgänger All-Terrain T/A KO, den er ersetzen wird, bietet der KO2 in einigen Punkten ein deutliches Plus an Leistungsfähigkeit. So verfügt er auf Asphalt über eine 15% höhere Laufleistung, auf Kies sind es sogar 100%. Dies wurde durch den Einsatz eines Laufflächengummis erreicht, der über eine hohe Resistenz gegen Abrieb und Einschnitte verfügt. Offroad-Liebhaber werden außerdem die auf Schlamm um 10% und auf Schnee um 19% verbesserte Traktion zu schätzen wissen.



Entdecken Sie den BFGoodrich KO2 in diesem Video : 

Knowhow aus dem Motorsport, höhere Widerstandsfähigkeit

Der KO2 bedient sich der sogenannten CoreGard-Technologie, entwickelt aus den bei den berühmten Baja 1000-Rennen in Mexico gemachten Erfahrungen, denn die Rennstrecke ist als besonders anspruchsvoll und materialverschleißend berüchtigt. Dank dieser Technologie verbessert sich die Widerstandsfähigkeit des Reifens gegen Durchstiche und Einschnitte ganz beträchtlich und zwar speziell an den besonders empfindlichen Stellen des Reifens, wie den Flanken und dem Schulterbereich. Im Vergleich zum Vorgängermodell verfügt der KO2 dadurch über eine um 20% höhere Widerstandsfähigkeit der Flanken.

Wintertauglich!

Ebenso wie der Michelin CrossClimate kann dieser Reifen ohne Sorge sowohl im Sommer als auch im Winter gefahren werden. Das 3PMSF-Symbol bescheinigt ihm seine absolute Wintertauglichkeit. So ist er auch in Ländern oder Regionen einsetzbar, in denen Winterreifenpflicht herrscht.

BFGoodrich All-Terrain T/A KO2, Sommer-und WinterreifenBild-Credit © : Michelin

Hier geht’s zu den Fotos des BFGoodrich All Terrain T/A KO2 auf unserer Facebook-Seite!

Der KO2 ab Juli 2015 in 7 Dimensionen verfügbar :

LT225/75R16 115/112 S 
LT245/75R16 120/116 S 
LT265/65R18 117/114 R 
LT265/70R17 121/118 S 
LT265/75R16 119/116 R 
LT285/70R17 121/118 R 
LT285/75R16 116/113 R

Bis Oktober 2015 kommen folgende Größen hinzu :

30X9.50R15 LT 104 S 
31X10.50R15 LT 109 S 
32X11.50R15 LT 113 R 
35X12.50R15 LT 113 Q 
LT215/65R16 103/100 S 
LT235/75R15 104/101 S 
LT265/70R16 121/118 S 
LT275/70R16 119/116 S 
LT225/65R17 107/103S 
LT235/85R16 120/116S 
LT245/75R17 121/118S 

Weiter Größen vervollständigen das Angebot ab Anfang 2016 :

33X12.50R15LT 108 R 
LT215/70R16 100/97 R 
LT215/75R15 100/97 S 
LT225/70R16 102/99 R 
LT235/70R16 104/101 S 
LT245/65R17 111/108 S 
LT245/70R16 113/110 S 
LT245/70R17 119/116 S 
LT255/55R18 109/105 R 
LT255/70R16 120/117 S 
LT265/60R18 119/116S 
LT265/65R17 120/117 S 
LT315/70R17 121/118 S