Internationale Automesse 2010 - Hintergrundinformationen zu den Stars auf der Mondial de l'Auto : Opel GTC
Center

Hintergrundinformationen zu den Stars auf der Mondial de l'Auto : Opel GTC

Internationale Automesse 2010 am 14.10.10 von Tobias

Auf der Mondial de l’Auto 2010 stellte Opel eine Studie mit dem Namen GTC vor. Dieser Prototyp, der den nächsten Astra Coupé erahnen lässt, ist mit Prototyp-Reifen von… Goodyear ausgestattet!

Mit schnittiger Linienführung und agressiv wirkender Motorhaube ist der GTC alles andere als brav und setzt ganz klar auf Sportlichkeit. Eine besonders breite Spur und Felgen in erstaunlichem Design, sowie die Prototyp-Goodyear-Reifen 245 / 35x21 unterstreichen seine kompakte Schönheit. Diese Reifen in edlem, ausgefeiltem Design erinnern auf merkwürdige Weise an Semi-Slicks.

Der GTC wird von einem 2 Liter Turbomotor mit 4 Zylindern angetrieben und ist mit 290 PS ausgestattet, soll er doch Autos wie Scirocco R, Golf R, Megane RS usw.… Konkurrenz machen. Technik die schmeichelt und vermutlich bei der Version, die später verkauft werden soll, auch eingesetzt wird.