Im Überblick - Der Mazda CX-7 von Kesselman Motorsport, ein SUV mit 450 PS!
Center

Der Mazda CX-7 von Kesselman Motorsport, ein SUV mit 450 PS!

Im Überblick am 27.09.10 von Tobias

Der Mazda-Stand auf dem Moskauer Autosalon war ganz in Weiß gehalten. Bloß keine Verwechselungsgefahr aufkommen lassen! Da dieser Mazda CX-7 schon mal in Moskau präsentiert wurde, kam er mit einer neu entwickelten Karosserie und beachtlichen Verbesserungen zurück, für die Kesselman verantwortlich zeichnete.

Moskauer Automesse: Mazda CX7 Bild-Credit © : rezulteo

Der Mazda CX-7 mit dem 2,3-Liter-Turbomotor ist ein hierzulande noch verkanntes Fahrzeug, das aber motormäßig ein großes Entwicklungspotenzial bietet. Kesselman Motorsport leistete eine umfangreiche Arbeit und öffnete den Motorblock, der geschmiedete Kolben, einen großen Turbolader, einen Frontladeluftkühlerkit und eine Elektronik von Motec erhielt. Leistung von 450 PS mit einem Drehmoment von 588 Nm.

Die radikale Ausrichtung dieses Fahrzeuges setzt sich im extrem entschlackten Innenraum mit Bügel, Schalensitzen und Instrumenten fort, die diesen Namen verdienen.

Vernünftigerweise wurde das Fahrwerk mit einer einstellbaren Federung, mit großen Bremsen und größeren Reifen entsprechend optimiert.