Von Reifenhersteller organisierte Veranstaltungen - Der Pirelli Kalender 2016 ist da!
Center

Der Pirelli Kalender 2016 ist da!

Hersteller am 05.12.15 von Alexandre Lenoir

Am 30. November wurde die Ausgabe 2016 des begehrten Pirelli Kalenders der Öffentlichkeit präsentiert. Eine Handvoll Glücklicher kann sich diesen Kalender, in dem zum zweiten Mal Fotos der amerikanischen Fotografin Annie Leibovitz zu bewundern sind, an die Wand hängen. Helmut Newton fotografierte den Kalender im Jahr 2014, Steven Meisel und Gigi Hadid 2015

Serena Williams - Pirelli Kalender 2016 Zum Jahresende 2015 stimuliert Pirelli unsere Sinne mit einem Kalender, bei dem man die ausgetretenen Pfade verlassen hat! - Bild-Credit © : Pirelli

Dieses Mal gibt es jedoch nur wenig nackte Haut zu sehen. Die Künstlerin wählte für ihre Fotos dreizehn prominente Frauen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Kino (Schauspielerin Yao Chen, Filmemacherin Ava DuVernay oder Produzentin Kathleen Kennedy), Mäzenatin (Agnes Gund), Sport (Serena Williams), Musik (Patti Smith), Finanzen, Mode, Wohltätigkeit etc.

Abseits vom gängigen Schönheitsideal, verkörpern diese Frauen die gesamte Bandbreite ethnischer Vielfalt und unterschiedlicher Generationen.

Bild-Credit © :
 

Zum zweiten Mal fotografiert Annie Leibovitz bereits den berühmten Kalender. „Im Jahr 2000,“erklärt sie, „war der Kalender eine praktische Übung in Aktphotographie. Das Konzept war einfach. Für die Ausgabe 2016 gingen wir einen ganz anderen Weg, der aber genau so simpel war: Eine klassische Serie von Schwarz-Weiß-Porträts, fotografiert in meinem Studio. (…) Mein Wunsch war es, die Frauen so zu zeigen, wie sie wirklich sind, ohne jegliche Affektiertheit."

Für alle diejenigen, die nicht das Glück haben, diese Ausgabe ihr Eigen nennen zu dürfen, sind die Fotos online auf der Website www.pirellicalendar.com zu sehen. Darüber gibt es hier Bonusmaterial wie unveröffentlichte Fotos oder auch historisches Material zu den Pirelli Kalendern der Vergangenheit zu sehen. Sobald die Digitalisierung abgeschlossen ist, werden sämtliche seit 1964 veröffentlichte Pirelli Kalender online zugänglich sein.