Ist es richtig, dass ein beschädigter Runflat-Reifen ersetzt werden muss?. Reifen-Infos bei rezulteo
Center

Ist es richtig, dass ein beschädigter Runflat-Reifen ersetzt werden muss?

Ist es richtig, dass ein beschädigter Runflat-Reifen ersetzt werden muss?

Gestellte Frage am 21.09.10 von Internetbenutzer

Verbleibende Zeichenanzahl: 5000 Zeichen Beantworten Sie bitte diese Frage
Eine Antwort verfassen 

Letzte Antwort

AntwortVerfasserDatum

Kann Ihr Runflat-Reifen nicht repariert werden, finden Sie eine entsprechende Markierung auf der Reifenflanke.

Ist diese Markierung nicht vorhanden, kann ein Runflat-Reifen im Prinzip wie ein Normalreifen repariert werden. Es gelten die gleichen Empfehlungen wie für Normalreifen. Ihr Reifen muss von einem Fachmann überprüft werden, der den Reifen demontiert, dessen inneren Zustand prüft, die Reifendimension und Schadenstellen erfasst und wenn möglich den Reifen von innen repariert. Da die Runflat-Technologie sehr speziell ist, können die Reifenhersteller andere Vorgaben hinsichtlich Wiederherstellbarkeit oder Reparaturanzahl dieser Reifen vorschreiben.

Außerdem empfiehlt rezulteo, keine Runflat-Reifen reparieren zu lassen, falls die für alle Reifen geltenden Einsatzgrenzen überschritten wurden: Fahren mit einer Geschwindigkeit über 80 km/h ohne Luft und/oder Fahren mehr als 80 km ohne Luft. Haben Sie Zweifel bei irgendeinem dieser Punkte, empfehlen wir Ihnen, den Reifen auszuwechseln. Der Reifen garantiert Ihre Sicherheit.

rezulteo 22 Sep 09:55
Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Hier können Sie eine Frage stellen

Letzte Fragen je nach Kategorie