Ist das normal, dass ein Neureifen nach drei Monaten wegen eines Steins platzt?. Reifen-Infos bei rezulteo
Center

Ist das normal, dass ein Neureifen nach drei Monaten wegen eines Steins platzt?

Ist das normal, dass ein Neureifen nach drei Monaten wegen eines Steins platzt? Gibt es eine Garantie?

Kategorie : Sicherheit
Gestellte Frage am 21.09.10 von Internetbenutzer

Verbleibende Zeichenanzahl: 5000 Zeichen Beantworten Sie bitte diese Frage
Eine Antwort verfassen 

Letzte Antwort

AntwortVerfasserDatum

Eine Reifenpanne ist eine Beschädigung, die nicht mit dem Reifenalter in Zusammenhang gebracht werden kann, obwohl die Wahrscheinlichkeit einer Reifenpanne mit einer geringeren Reifenprofiltiefe zunimmt.

Es gibt zwei Reifen-Garantie Arten . Bei der ersten handelt es sich um die vorgeschriebene gesetzliche Garantie, die in Kraft treten kann, wenn die Produktqualität in Frage gestellt wird. Um die gesetzliche Garantie anwenden zu können, muss der Schadensfall dem Fachhändler gemeldet werden. Er wendet sich dann an den Hersteller zwecks Gutachtens.

Bei der zweiten Garantie handelt es sich um die die sogennante erweiterte Händlergarantie. Sie kann in Kraft treten, wenn sie beim Kauf vereinbart wurde, und schützt Sie bei zufällig eingetretenen Reifenschäden. Anscheinend gilt eher diese zweite Garantie bei Ihrem Problem.

rezulteo 22 Sep 09:55
Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Hier können Sie eine Frage stellen

Letzte Fragen je nach Kategorie