Originalbereifung für Fahrzeuge - Lamborghini Aventador LP 700-4 Pirelli Edition –Hommage an eine Partnerschaft
Center

Lamborghini Aventador LP 700-4 Pirelli Edition –Hommage an eine Partnerschaft

Erstausrüstung am 14.01.15 von Tobias T.

50 Jahre Partnerschaft mit Pirelli: Lamborghini präsentiert eine Sonderedition des Aventador

Lamborghini Aventador Pirelli Edition Lamborghini feiert seine Partnerschaft mit Pirelli und präsentiert eine Sonderedition des Aventador - Bild-Credit © : Pirelli

Treu seit 1963

Die Amour Fou von Lamborghini und  Pirelli dauert bereits seit 1963. Die Automarke  Sant'Agata Bolognese arbeitete zum ersten Mal anlässlich der Entwicklung des 350 GTV, dem allerersten Lamborghini Straßenwagen, mit dem italienischen Reifenhersteller zusammen.

Seit damals ist Lamborghini dem Reifenhersteller Pirelli noch nie untreu geworden. Miura, Countach, Diabalo, Murcielago und viele andere bishin zum aktuellen Huracan – alle Lamborghini Supercars wurden von Pirelli ausgestattet.
Die zwei aktuellen Modelle, Huracan und Aventador, fahren beide mit Pirelli P-Zero-Reifen, so wie zahlreiche andere Supercars auch.

 

Ein Aventador als Hommage

Um dieses halbe Jahrhundert Zusammenarbeit gebührend zu würdigen und zu feiern, präsentierte Lamborghini nun einen ganz speziellen Aventador. Das Fahrzeug wird als Sonderserie produziert und sein schwarzes Dach sowie ein feiner roter Streifen am Dach und auf der Motorhaube, der auch an den Flanken des Reifens zu finden ist, verweisen bereits auf der Fahrzeugaußenseite auf die Marke Pirelli.

Die Sonderserie wird es als Coupé und auch als Cabriolet geben. Die mechanischen Eigenschaften sind bei beiden Fahrzeugtypen jedoch identisch und so verfügen beide über den 700 PS starken Lamborghini V12-Motor mit Allradantrieb.

Noch ist nicht bekannt, wie teuer die Pirelli Edition sein wird – auf jeden Fall ist sie nicht nur an Weihnachten ein tolles Geschenk…

 

Bild-Credit © :