Winterreifen-Ratgeber - Wann ist der richtige Zeitpunkt für Winterreifen?
Center

Wann muss auf Winterreifen umgerüstet werden?

Ihre Reifen im Winter Tobias T.

Warten Sie nicht auf die ersten Schneefälle um Ihre Winterreifen aufzuziehen! Das Hauptkriterium sind sinkende Temperaturen!

Reifen auf einer herbstlichen Straße Das Reifenverhalten ändert sich mit den klimatischen Bedingungen - Bild-Credit © : All Rights Reserved

Jeden Herbst das gleiche Spiel: Man sagt sich, dass man ja noch Zeit hat, um die Winterreifen zu montieren und eines schönen Morgens sieht man sich dann doch zu einem Reifenwechsel in aller Hast gezwungen: Entweder es hat über Nacht geschneit oder aber die Straßenverhältnisse haben sich durch Nässe und Kälte so verschlechtert das man mit Glatteis oder Reifglätte rechnen muss.

 

Diese Situation ist nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich. Wissen Sie, dass der Reifengummi eines Sommerreifens bei Temperaturen unter 7°C härter wird und dadurch sein Haftungsvermögen verliert? Daher wird empfohlen, die Winterreifen aufzuziehen, sobald die Temperaturen kälter werden.

 

Das ist auch der Grund, warum für Winterreifen spezielle Gummimischungen, die ihre Leistungsfähigkeit bei tiefen Temperaturen entwickeln, verwendet werden. Außerdem verfügen Winterreifen über ein ausgeprägtes Profil mit zahlreichen Lamellen. So werden Grip und Traktion auf nassen, verschneiten und vereisten Untergründen gewährleistet.

 

Welcher Winterreifen passt zu meinem Fahrzeug?

Entdecken Sie alle zugelassenen Reifengrößen für Ihr Fahrzeug und die günstigsten Preise pro Reifenmarke- und Modell an (Online und Verkaufsstellen)

> Hier finden Sie Ihren Winterreifen