Der Reifenratgeber für einen sinnvollen Reifenkauf - Die richtigen Reifen für mein Fahrumfeld
Center

Die richtigen Reifen für mein Fahrumfeld

Die richtigen Reifen kaufen Tobias T.

Für die richtige Reifenwahl genügen die Empfehlungen des Automobilherstellers nicht. Sie müssen außerdem Ihre Fahrgewohnheiten und Ihr Fahrumfeld berücksichtigen.

Fahrerin im Auto Die Reifenwahl hängt auch von Ihren Fahrgewohnheiten ab - Bild-Credit © : iStockphoto.com/rezulteo.com

Hauptsächlich kurze Wege in der Stadt  oder aber endlose Kilometer auf der Autobahn, Sportwagen oder aber Geländewagen…Ihre Reifenwahl wird jedes Mal eine andere sein.

 

Sie fahren vor allem in der Stadt

Charakteristisch für den Stadtverkehr  sind sehr viele Straßenschilder, zahlreiche Kreuzungen und ein hohes Risiko von Hindernissen in Form von Fußgängern, Fahrradfahrern, Motorrädern… Alle diese Faktoren verlangen dem Reifen häufiges Anhalten, Beschleunigen und Überwinden von Hindernissen ab. Achten Sie deshalb vor allem auf folgende Reifenleistungen:

  • Bremswege.  Sie benötigen Reifen, die möglichst kurze Bremswege auf trockener und nasser Straße garantieren.
  • Robustheit.  Wählen Sie widerstandsfähige Reifen, da diese im Stadtverkehr zahlreiche Stop-and-gos aushalten müssen.

    Sie fahren vor allem auf der Landstraße oder der Autobahn

    Die Autobahn unterscheidet sich in drei Punkten von anderen Straßennetzen: Schnelligkeit, Streckenlänge, Verkehrsdichte zu Stoßzeiten.

    Achten Sie auf folgende Leistungen:

    • Laufleistung.  Durch die regelmäßige und hohe Geschwindigkeit stellt der Verschleiß die größte Beanspruchung für den Reifen dar. Bevorzugen Sie daher Reifen, die über eine hohe Laufleistung verfügen.
    • Fahrkomfort.  Um einer schnellen Ermüdung auf langen Fahrten entgegenzuwirken, wählen Sie Reifen, die dank geringer Vibrationen und Geräuschentwicklung einen guten Fahrkomfort bieten.
    • Bremswege.  Hohe Reisegeschwindigkeiten erfordern Reifen, die auf trockenen und nassen Straßen  minimale Bremswege garantieren.

     

    Sie fahren einen Sportwagen

    Wenn Sie sportliches Fahren lieben, so benötigen Sie Reifen, die über ausgezeichneten Grip und exzellente Lenkansprache in den Kurven verfügen (unter Einhaltung der Vorschriften der Straßenverkehrssicherheit oder auf zugelassenen Rennstrecken).

    • Unser Tipp: Wählen Sie High-Performance-Reifen oder sogar Sport-Reifen (auf der Rennstrecke), diese werden Ihren Anforderungen gerecht.

      Sie fahren einen 4x4

      Auch hier haben Sie eine sehr breite Auswahl, je nachdem, was für ein 4x4-Fahrzeug Sie besitzen (SUV oder 4x4-Geländewagen) und je nachdem, wie Sie ihr Fahrzeug nutzen: Ausschließlich auf der Straße, im gemischten Einsatz (Straße und Wege) oder wirklich im Gelände.

       

      Winterreifen, eine Investition in Ihre Sicherheit

      Alle Reifenhersteller bieten heute auch Winterreifen an, die für Ihr Fahrzeug und Ihre Nutzung geeignet sind. Diese Reifen ermöglichen Ihnen eine sichere Fahrt, sobald die Durchschnittstemperatur unter 7°C fällt. Der Kauf von Winterreifen ist sicher eine Investition, aber diese amortisiert sich schnell: Zum einen sorgen die Reifen für Ihre Sicherheit, zum anderen schonen Sie so Ihre Sommerreifen.

      >> Noch mehr Wissenswertes über Winterreifen